1. Region
  2. Vulkaneifel

Musiker Götz Alsmann und Band präsentieren Pariser Klänge

Musiker Götz Alsmann und Band präsentieren Pariser Klänge

Der Musiker und Entertainer Götz Alsmann gastiert am Freitag, 26. April, um 20 Uhr im Lokschuppen Gerolstein. Er präsentiert sein aktuelles Programm "Paris".


Darin vereint er französische Chansons der 30er bis 60er Jahre, gemischt mit Fundstücken der deutschsprachigen Musik sowie der Liebe zur Jazzmusik. Er will den Lokschuppen zum Träumen bringen und das Publikum auf eine höchst unterhaltsame und lehrreiche Bilderreise durch die Populärkultur Frankreichs führen.
Alsmann will nicht nur der Stadt der Liebe, sondern auch Dutzenden von musikalischen Schätzen zu neuem Glanz verhelfen. Ob Rumba-Bolero oder French Tango, Cha Cha Cha oder Bossa Nova, Mambo oder Musette - Alsmann und seine Band wollen tief in ihr facetten- und fantasiereiches Universum eintauchen.red

Karten gibt es in den TV-Service-Centern Trier, Bitburg und Wittlich, unter der TV-Tickethotline 0651/7199-996 sowie unter www.volksfreund.de/tickets.