POLIZEI

Zeugen gesucht: Zwischen Freitagabend, 17. Februar, und Montagmorgen, 20. Februar, wurden aus Baustellenfahrzeugen einer Lavagrube bei Strohn mehrere hundert Liter Kraftstoff gestohlen.

Aufgrund der Spuren geht die Polizei davon aus, dass die Täter den Kraftstoff zu ihrem abgestellten Fahrzeug brachten. Das Transportfahrzeug dürfte auf einem befestigten Abstellplatz gestanden haben, der sich rechts neben der K 26 befindet. Verkehrsteilnehmer, die in der angenommenen Tatzeit verdächtige Personen oder ein abgestelltes Fahrzeug zwischen der Ortschaft Strohn und Trautzberg, an der K 26, bemerkt haben, werden gebeten, sich mit der Polizeiinspektion in Daun, Telefon 06592/96260, in Verbindung zu setzen.

Mehr von Volksfreund