POLIZEI

ALKOHOLFAHRT: Eine alkoholisierte 46-jährige PKW-Fahrerin prallte am 4. Januar gegen 23.30 Uhr auf der Aachener Straße in Hillesheim gegen einen ordnungsgemäß am rechten Fahrbahnrand abgestellten PKW und schob diesen auf einen weiteren PKW.

An allen drei Fahrzeugen entstand Schaden in einer Gesamthöhe von etwa 16 000 Euro. Ein nicht angeschnallter Beifahrer erlitt leichte Verletzungen. Gegen die Unfallverursacherin wurde ein Ermittlungsverfahren eingeleitet und der Führerschein sichergestellt. UNFALL: Eine 38-jährige PKW-Fahrerin bog am 4. Januar gegen 17.30 Uhr in der Abt-Richart-Straße in Daun nach links auf einen Parkplatz ab und übersah dabei ein entgegenkommendes Leichtkraftrad. Beim Zusammenstoß stürzten sowohl der Fahrer als auch der Sozius auf die Straße und erlitten leichte Verletzungen, der Schaden beträgt etwa 200 Euro.

Mehr von Volksfreund