1. Region
  2. Vulkaneifel

Teams messen sich bei der Dauner Turniernacht

Teams messen sich bei der Dauner Turniernacht

Die neunte Dauner Turniernacht findet am Freitag, 26. November, in der Dauner Wehrbüschhalle statt. Eingeladen sind Jugendliche aus Daun und Umgebung.

Daun. (red) Gemeinsam mit Freunden beim Fußball, Basketball und Volleyball um Pokale, Medaillen und Sachpreise kämpfen und dabei Teamgeist, Fairplay, Integration, Begegnung und Toleranz erleben: Das ist das Ziel der Dauner Turniernacht am Freitag, 26. November. Check-in ist um 19.30 Uhr, Spielbeginn ist um 20.30 Uhr.

Veranstalter sind der Jugendsachbearbeiter der Polizeiinspektion Daun, der Polizeidirektion Wittlich, des Hauses der Jugend Daun und der Verbandsgemeindejugendpflege Daun mit Unterstützung des SV Neunkirchen-Steinborn.

Ein Team, bestehend aus sieben Teilnehmern, spielt in allen drei Sportarten. Mitmachen können Mädchen und Jungen von 14 bis 23 Jahren. In jeder Mannschaft dürfen maximal drei Spieler älter als 20 Jahre sein. Gemischte Mannschaften erhalten einen Bonus. Teilnehmerbeitrag (inklusive einer Flasche Sprudel): ein Euro.

Teams melden sich im Haus der Jugend (Telefon 06592/7669); E-Mail: info@hdj-daun.de; www.hdj-daun.de an.