1. Sport
  2. Sportmix

Doping: Triathlet Fretta für vier Jahre gesperrt

Doping: Triathlet Fretta für vier Jahre gesperrt

Der amerikanische Spitzentriathlet Mark Fretta ist wegen Dopings für vier Jahre gesperrt worden. Das teilte die US Anti-Doping-Agentur USADA auf ihrer Webseite mit.

Der 35 Jahre alte frühere Weltranglistenerste über die olympische Distanz war im August positiv auf Erythropoietin (EPO) getestet worden. Der Beginn der Sperre wurde rückwirkend auf den 11. Juni gelegt.