1. Sport
  2. Sportmix
  3. Regional

Leichtathletik: Wolfgang Baum gewinnt Seniorenmeisterschaft

Leichtathletik: Wolfgang Baum gewinnt Seniorenmeisterschaft

Eine Medaille wollten sie beide im thüringischen Zella-Mehlis, sowohl Senioren-Europameisterin Christa Baum, als auch ihr Sohn Wolfgang. Dass das Mutter-Sohn-Gespann aber mit der nahezu bestmöglichen Ausbeute von einer Gold- und einer Silbermedaille an die Mosel zurückkehrte, hatten sie auch in ihren kühnsten Träumen nicht zu hoffen gewagt.

Doch bereits im Hammerwurf (Gewicht: 7,26 Kilogramm) setzte sich der 48-Jährige Wolfgang Baum mit 41,11 Metern an die Spitze des Feldes. Die Führung verteidigte er auch mit der zweitbesten Weite vom 11,26 Metern im Kugelstoßen (ebenfalls 7,26 Kilogramm), der Tagesbestweite von 33,78 Metern im Diskuswurf (zwei Kilogramm) und dem zweitbesten Speerwurf (800 Gramm) von 45,75 Metern. So konnte Wolfgang Baum im Gewichtswurf (15 Kilogramm, 11,68 Meter) drei Konkurrenten den Vortritt lassen und siegte trotzdem mit 3372 Punkten überlegen. Dank toller 30,24 Meter im Hammerwurf und 8,45 Metern im Kugelstoßen lag Christa Baum in der W 75 zwar zeitweise in Führung, musste sich letztendlich mit 4038 Punkten aber deutlich der Münchenerin Almut Brömmel (4353) geschlagen geben.teu/TV-Foto: Holger Teusch