1. Archiv

Rockige Musik mit "Preister Fraleit"

Rockige Musik mit "Preister Fraleit"

PREIST. (saro) Mitten im Herzen der Eifel, in Preist, gibt es mehrere stimmbegabte Mädels, die zu allen (un)möglichen Gelegenheiten gemeinsam musizieren. Da wird für Stimmung gesorgt, wenn "Walking on sunshine" auf "Im schönsten Wiesengrunde" trifft und die Mädels beweisen, dass man kein Mega-Equipment braucht, um los zu rocken.

Es ist gerade mal drei Jahre her, als die "Preist Girls" nach einer anstrengenden und feuchtfröhlichen Musikprobe die Idee hatten, in der nächsten Kappensitzung des MV "Lyra" Preist aufzutreten. Sie einigten sich schnell auf das Lied "Big Spender", überlegten sich dazu selbst die passende Rede und eine Choreographie und verfeinerten das Konzept in zahlreichen weiteren Proben. Seitdem hat sich viel getan. Die "Preist Girls"sind schon mehrmals in Preist und Umgebung aufgetreten, haben eigene T-Shirts drucken lassen und auch eine Website, auf der der Eifel-Laie unter anderem die wichtigsten Ausdrücke in Preister Platt nahe gelegt bekommt. Mittlerweile sind sie schon über die Grenzen von Preist hinaus bekannt und blicken auf etliche Auftritte zurück.Verstärkt durch Keyboard und demnächst vielleicht sogar mit weiteren Instrumenten an Bord, geben die Mädels am liebsten rockige Songs wie "Black Velvet", "I'm so exited" oder "Up where we belong" zum Besten.Weitere Infos zur Band: www.preistgirls.kruetten.de. Nächster Auftritt: 21. Dezember, 15 Uhr, Hauptstraße in Preist zusammen mit dem MV Preist.