Freizeit Eifelverein Waxweiler wandert durchs Mehlental

Waxweiler/Weinsfeld · (red) Der Eifelverein Waxweiler ist nach langer Pause wegen der Corona-Pandemie wieder zu einer Wanderung aufgebrochen – mit den gebotenen Sicherheitsvorkehrungen. Die abwechslungsreiche Strecke führte von Weinsfeld durch das Mehlental zum Explosionskrater auf dem Kalvarienberg bei Prüm.

 Die Wandergruppe genoss mmer wieder neue Ausblicke und war begeistert von der herrlichen Landschaft.

Die Wandergruppe genoss mmer wieder neue Ausblicke und war begeistert von der herrlichen Landschaft.

Foto: Johann Jacobs

Von dort ging es durch Niedermehlen ins Wacholdergebiet, wo auch das Foto entstand. Immer wieder genoss die Wandergruppe neue Ausblicke und war begeistert von der Landschaft. Foto: Johann Jacobs