1. Region
  2. Bitburg & Prüm

Landesimpfzentrum Bitburg bietet Aktion für Familien

Gesundheit : Familienimpftag am Samstag

(red) Mit Blick auf den bevorstehenden Schulstart bietet sich am kommenden Wochenende eine gute Gelegenheit, um eine Corona-Schutzimpfung ohne Termin zu erhalten, teilt das Landesimpfzentrum mit. Am Samstag,  28. August, zwischen 8 und 15 Uhr findet im Landesimpfzentrum in Bitburg ein Sonderimpftag ohne Anmeldung statt.

Eingeladen sind alle Bürgerinnen und Bürger ab zwölf Jahren, denen bisher noch kein Termin zur Impfung bei einem niedergelassenen Arzt, bei einem Betriebsarzt oder im Impfzentrum vergeben wurde. Mitzubringen sind lediglich Personalausweis, Impfpass, Krankenkassenkarte und, falls vorhanden, Medikamentenplan. Unter 18-Jährige müssen von einer erziehungsberechtigten Person begleitet werden.

Eingesetzt werden die Impfstoffe der Hersteller BioNTech/Pfizer (Zweitimpfungen am 18. September) und Johnson & Johnson. Am 22. September öffnet das Landesimpfzentrum in Bitburg zum vorerst letzten Mal.

Bei Fragen ist das Landesimpfzentrum Bitburg unter Telefon 06561 6994401 erreichbar.