1. Region
  2. Bitburg & Prüm

Sachbeschädigung in Prüm: Sekundenkleber auf Schlössern

Polizei sucht Zeugen : Vandalismus: Unbekannte kleben Schlösser zu

Eine Überraschung haben eine Friseurin und ein Imbissbesitzer am Samstag erlebt als sie ihre Lokale aufschließen wollten. Denn die Schlösser des Fastfood-Restaurants und des Salons in der Hahnstraße waren mit Sekundenkleber verkleistert.

Die Folge laut Polizei: ein hoher Schaden im dreistelligen Bereich.

Wer für die Sachbeschädigung in der Nacht von Freitag auf Samstag verantwortlich ist, ist noch unklar. Vergleichbare Fälle habe es bislang keine gegeben, erklärt eine Beamtin der Prümer Polizei auf TV-Anfrage: „Warum jemand so etwas macht, wissen wir auch nicht.“

Auf einen versuchten Einbruch deute jedenfalls nichts hin, eher auf Vandalismus. Genaueres hofft die Polizei über die Hinweise von Zeugen zu erfahren. Die Inspektion Prüm ist unter der Telefonnummer: 06551/9420 oder unter E-Mail: pipruem@polizei.rlp.de zu erreichen.