| 20:36 Uhr

Winzer und Landwirte erhalten Meisterbriefe

Bad Kreuznach/Trier. Drei Forstwirte, neun Landwirte, 39 Winzer, 16 Hauswirtschafterinnen, 19 Tierwirte und drei Pferdewirte haben bei der Landwirtschaftskammer Rheinland-Pfalz ihre Meisterprüfung abgelegt. Nun erhielten sie im Kurhaus von Bad Kreuznach ihre Meisterbriefe.

Bad Kreuznach/Trier. Die Winzer, Hauswirtschafterinnen sowie Tier- und Pferdewirte haben meist neben ihrer Vollzeitbeschäftigung im Betrieb unter der Regie der Kammer einen zweijährigen Ausbildungskurs absolviert und die Prüfung mit Erfolg abgelegt.
Als Beleg dafür, dass an die Kandidaten hohe Maßstäbe angelegt werden, sah der Präsident der Landwirtschaftskammer Rheinland-Pfalz Norbert Schindler, dass die Vorbereitungslehrgänge nicht von allen Teilnehmern erfolgreich abgeschlossen werden konnten. Die Meisterbriefe überreichte Schindler gemeinsam mit der Landwirtschaftsministerin Ulrike Höfken. Als Ausbildungsbetrieb wurde der Betrieb Schwalen Gbr von Hermann und Brigitte Schwalen aus Leidenborn, Eifelkreis, ausgezeichnet. red