1. Region

Daun: Langsame Aufarbeitung der Sturmschäden

Daun: Langsame Aufarbeitung der Sturmschäden

Die Schäden, die Orkan "Kyrill" im Januar anrichtete, werden nur schleppend behoben.

Kyrill hält die Forstämter im Landkreis Vulkaneifel immer noch auf Trab. Die Aufarbeitung der Sturmschäden vom Januar geht nur langsam voran, da es an ausreichend Menschen und Maschinen fehlt.