1. Region

Deutschland liebt die Porta Nigra

Deutschland liebt die Porta Nigra

Die Porta Nigra in Trier ist bundesweit geschätzt. Unter den beliebtesten Sehenswürdigkeiten im Land rangiert das Wahrzeichen der Römerstadt nach einer Umfrage des Deutschen Tourismusverbandes (DTV) auf Platz 10.

(red) Auch im Jahr 2009 bleibt der Kölner Dom auf seinem Spitzenplatz in der Liste. Das ist das Ergebnis der Online-Umfrage des DTV und des Städteportals meinestadt.de, an der 2500 Internetnutzer teilnahmen. Vor der Porta Nigra liegen unter anderem das Brandenburger Tor in Berlin, die Dresdner Frauenkirche und der Hamburger Hafen.