Abschlüsse in Wirtschaft und Tourismus

Abschlüsse in Wirtschaft und Tourismus

Wadern. (red) Das Berufsbildungszentrum Hochwald nimmt ab sofort für das Schuljahr 2011/2012 Anmeldungen für nachfolgende Schulformen entgegen: Sozialpflegeschule: Die Sozialpflegeschule ist eine zweijährige Berufsfachschule. Sie umfasst die Klassenstufen 10 und 11 und vermittelt sowohl eine berufliche Grundbildung als auch eine gehobene Allgemeinbildung in Form des vollwertigen mittleren Bildungsabschlusses.

Der erfolgreiche Abschluss der Sozialpflegeschule bildet eine solide Grundlage für jede berufliche Karriere im sozialpflegerischen und erzieherischen Bereich.

Handelsschule: Die Handelsschule ist eine zweijährige Berufsfachschule, die die Klassenstufen 10 und 11 umfasst. Sie führt in zwei Jahren zur Mittleren Reife und vermittelt eine berufliche Grundbildung im Berufsfeld Wirtschaft und Verwaltung. Mit dem mittleren Bildungsabschluss ist auch der Übergang an eine Fachoberschule möglich.

Fachoberschule Wirtschaft - Fachrichtung Tourismus: Die Fachoberschule baut auf einem mittleren Bildungsabschluss auf und vermittelt sowohl eine allgemeine als auch eine berufsbezogene Bildung. Die Fachrichtung Tourismus ermöglicht unter anderem den späteren Einsatz in den verschiedensten Unternehmen der Touristik und Hotellerie. Der Fachoberschulabschluss bietet neben der allgemeinen Fachhochschulreife den Zugang zu den Studiengängen an den Fachhochschulen für Tourismus in Worms, Kempten oder München.

Fachoberschule - Fachbereich Wirtschaft: Fachoberschulen qualifizieren ihre Absolventen für die Berufe des Berufsfeldes Wirtschaft und Verwaltung und erleichtern damit wesentlich den Einstieg in die berufliche Praxis. Die Fachrichtung Wirtschaft gibt eine Orientierung auf alle Berufe in den Feldern kaufmännischer, wirtschaftlicher oder verwaltender Führungstätigkeit.

Anmeldungen bis zum 5 Mai beim Sekretariat des Berufsbildungszentrums Hochwald, Weiskircher Straße 32, 66687 Wadern-Nunkirchen, montags bis donnerstags von 8 bis 1430 Uhr und freitags von 8 bis 13 Uhr entgegen. Weitere Infos im Internet unter www.bbz-hochwald.de