Polizei: Auto gestreift und weiter gefahren

Polizei : Auto gestreift und weiter gefahren

Ein Verkehrsunfall mit Sachschaden hat sich laut Polizei am Montag, 25. Februar, gegen 7.35 Uhr in der Ortslage Irsch/Saar, Zerfer Straße, Höhe Hausnummer 1 ereignet. Ein unbekannter LKW-Fahrer habe die Zerfer Straße aus Richtung Zerf kommend in Richtung Saarburg befahren.

Er habe beabsichtigt, nach rechts in die Büsterstraße einzubiegen. Beim Abbiegen habe der LKW-Fahrer einen aus seiner Sicht am linken Fahrbahnrand abgestellten PKW der Marke Seat touchiert. Es sei Sachschaden in Höhe von etwa 500 Euro entstanden. Hinweise an die Polizei Saarburg unter Telefon 06581/91550.

Mehr von Volksfreund