1. Region
  2. Konz, Saarburg & Hochwald

Dorferneuerung: Wie geht’s weiter?

Dorferneuerung: Wie geht’s weiter?

MERZKIRCHEN. (red) In ihrer nächsten Sitzung befassen sich die Mitglieder des Gemeinderats von Merzkirchen am Mittwoch, 6. Juli, 19.30 Uhr, im Pfarrheim Merzkirchen im öffentlichen Teil der Sitzung mit der Anerkennung als Schwerpunktgemeinde in der Dorferneuerung (Informationen und Beratung über weiteres Vorgehen); mit der Festsetzung der Ortsdurchfahrtsgrenzen im Zuge der Kreisstraße Nummer 121 im Ortsteil Portz; mit dem Friedhofswesen (Gestaltung der Grabstätten) sowie mit Informationen und Anfragen.

Im nichtöffentlichen Teil der Sitzung behandeln die Ratsmitglieder Grundstücks- und Bauangelegenheiten. Außerdem werden Informationen gegeben und Anfragen beantwortet.