Einen Tag als Imker erleben

Wie kommt der Imker an den Honig? Wie viel Honig steckt in einer Wabe? Eine Reise in die Welt der Biene und des Honigs verspricht ein Workshop des Naturparks Saar-Hunsrück. Am Samstag, 3. August, von 10 bis 12.30 Uhr könnt ihr in die Rolle eines Imkers schlüpfen.

Gemeinsam mit den Experten erlebt ihr den Höhepunkt der imkerlichen Arbeit: die Honigernte. Und natürlich nach der Arbeit gibt es für jeden Teilnehmer ein Glas mit dem geernteten Honig zum Mitnehmen. red
Mitzubringen ist eine Schürze. Treffpunkt ist das Naturpark-Informationszentrum Hermeskeil. Die Teilnahme kostet fünf Euro. Eure Eltern müssen euch frühzeitig unter Telefon 06503/92140 anmelden.