Gottesdienst für neuen Pfarrer

Konz-Oberemmel. Die Pfarreiengemeinschaft Oberemmel (St. Briktius), Krettnach (St.

Ursula) und Pellingen (St. Antonius Abt) mit den Filialkirchen Kommlingen und Franzenheim hat einen neuen Pfarrer: Andreas Neumann wird am Sonntag, 930 Uhr in St. Pius X. Oberemmel mit einem feierlichen Gottesdienst in sein neues Amt eingeführt. Seit dem Weggang von Pfarrer Peter Klauer hatte er die Pfarreiengemeinschaft als Pfarrverwalter betreut. Zu Neumanns geistlichem Wirkungskreis gehören zudem die Pfarreien St. Martin in Wiltingen, St. Marien in Kanzem und St. Sebastian in Wawern. Insgesamt betreut Pfarrer Neumann nun 6200 katholische Gläubige in den genannten Pfarreien.

Unterstützt wird er unter anderem von Gemeindereferentin Elisabeth Weiß, Diakon Richard Backes, hilfsbereiten Ruhestandsgeistlichen, den Pfarrsekretärinnen und anderen Helfern aus Gruppen und Gremien. kdj