Kommunionkinder verbringen Bußwochenende in Hermeskeil

Kommunionkinder verbringen Bußwochenende in Hermeskeil

Voll bepackt mit Koffer, Kuscheltier und Süßigkeiten haben sich die Kommunionkinder aus den Pfarrgemeinden Damflos, Geisfeld, Rascheid und Hermeskeil auf den Weg in das Mehrgenerationenhaus nach Hermeskeil gemacht. 57 Kommunionkinder und 20 Katechetinnen und Katecheten verbrachten dort ein Bußwochenende mit Gemeindereferent Rüdiger Glaub-Engelskirchen.

Am Samstag beichteten die Kinder das erste Mal. In den Stunden davor beschäftigten sich die Kinder intensiv mit dem Thema "Schuld und Vergebung." Danach gingen die kinder gruppenweise ins Pfarrhaus, dort standen Pastor Grünebach und Kaplan Pauken für die Beichtgespräche zur Verfügung. Nachmittags ging es für die Kinder dann wieder nach Hause. red

Mehr von Volksfreund