Logisbetrüger gefasst

SCHWEICH. (red) Einen seit Wochen von der Polizei gesuchten Logisbetrüger hat die Polizei am Wochenende festgenommen.

Nach dem Hinweis einer Geschädigten, die den Mann in Trier-Ruwer erkannt hatte, gelang den Beamten der Polizeiinspektion Schweich die Festnahme. Der 25-jährige Mann aus dem Raum Pirmasens hatte sich seit Anfang Oktober in den Räumen Saarburg und Trier sowie im Ruwer- und Sauertal immer wieder in Hotels eingemietet und diese verlassen, ohne die Rechnung zu begleichen. Außerdem bestahl er Hotelgäste und hob mit gestohlenen EC-Karten Geld ab. Da es sich um einen Serientäter handelt, bittet die Polizeiinspektion Schweich weitere Geschädigte um Mitteilung unter Telefon 06502/9157-0. Der 1,75 Meter große Brillenträger benutzte einen blauen Opel Astra mit dem Kennzeichen PS für Pirmasens. Auf Antrag der Staatsanwaltschaft Trier wurde gegen den 25-Jährigen Haftbefehl erlassen.