Trio Corleone spielt Werke von Piazolla

Trio Corleone spielt Werke von Piazolla

Das Trio Corleone (Catrin Stecker - Klarinette, Moritz Reutlinger - Violoncello, Martin Bambauer - Klavier) gibt am Sonntag, 6. März, um 17 Uhr ein Kammerkonzert im Caspar-Olevian-Saal in Trier (Einlass ab 16.15 Uhr). Die drei Musiker spielen Werke von Astor Piazolla (Tangos, "Die vier Jahreszeiten"), Nino Rota, Robert Schumann und Johannes Brahms (Klarinettentrio a-Moll opus 114).

red
Karten gibt es an der Abendkasse.