Betriebsleiter verkosten Jungweine

Bernkastel-Kues · Der Arbeitskreis (AG) der technischen Betriebsleiter Mosel hat seine jährliche Jungweinverkostung veranstaltet. In der AG sind viele Kellermeister, auch von Luxemburger Weingütern, Mitglied.

Bernkastel-Kues. 2011er Jungweine sind im neuen Steillagenzentrum des Dienstleistungszentrums ländlicher Raum (DLR) Mosel in der Gartenstraße in Bernkastel-Kues von Mitgliedern des Arbeitskreises technischer Betriebsleiter verkostet worden.
Der Schulleiter der Berufsbildenden Schule (BBS) Weinbau, Wolfram Börker, selbst seit vielen Jahren Mitglied des Arbeitskreises, begrüßte 42 Teilnehmer im Steillagenzentrum. Volker Heidger führte durch die Probe der 2011er Weine und stellte die Besonderheiten des Jahrgangs vor.
Experten tauschen sich aus



Der Betriebsleiter des neuen Lehr- und Versuchsweingutes Mosel des Dienstleistungszentrums Ländlicher Raum Mosel im Steillagenzentrum, Christoph Oster, präsentierte auch einige Jungweine aus dem neuen Jahrgang. Nach dem offiziellen Teil konnten bei einem kleinen Imbiss die Fachgespräche fortgesetzt werden.
Alle Teilnehmer waren sich einig, dass die Jungweinprobe in dieser Form fortgeführt werden sollte.
Mit vielen positiven Eindrücken vom Steillagenzentrum und den 2011er Weinen war die Veranstaltung erst kurz vor Mitternacht beendet. red