Clemens Hartmann im Ruhestand

Polizeipräsident Lothar Schömann (links) hat die Polizeihauptkommissare Clemens Hartmann (Zweiter von links ) und Helmut Moseler verabschiedet. Hartmann kam nach der Ausbildung bei den Bereitschaftspolizeien in Wittlich-Wengerohr und Mainz nach Altenahr, wechselte 1976 nach Trier und war bei der damaligen Polizeiautobahnstation Wittlich, in Schweich, Trier, Morbach.

2001 bis 2008 war der heute 60-Jährige stellvertretender Dienstgruppenleiter bei der Polizeiinspektion Morbach, dann war er beim Sachgebiet Fahndung der Kriminalinspektion Trier.
(red)/Foto: Polizeipräsidium Trier