Expertenvorträge: Warum trinken Jugendliche?

Expertenvorträge: Warum trinken Jugendliche?

Wittlich (red) Experten informieren am Mittwoch, 13. September, ab 18 Uhr in Vorträgen im Wittlicher Jugend- und Pfarrheim St. Bernhard über Alkoholmissbrauch im Jugendalter.

Die kostenlose Veranstaltung richtet sich an Jugendliche, Eltern, Lehrer und interessierte Menschen. Die Kinderschutzgruppe Känguruh am Verbundkrankenhaus lädt erneut gemeinsam mit Partnern und kooperierenden Behörden zu der öffentlichen Veranstaltung rund um aktuelle Fragen des Kindes- und Jugendschutzes ein. Kinder- und Jugendlichen-Psychotherapeuten Ralph Dobberke spricht unter anderem über die Hintergründe des Suchtverhaltens bei Jugendlichen im heutigen Kontext. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich.