Fülle an Stilen

WITTLICH. (red) Unter dem Motto "Retrospektive" zeigt Manfred Lukas Rentmeister bis 24. Februar seine Ölgemälde im Kreishaus in Wittlich. Zur Ausstellungseröffnung konnte Maria Bernard, Leiterin des Geschäftsbereichs Kultur der Kreisverwaltung, zahlreiche Gäste im Kreishaus begrüßen.

"Es ist schön, dass wir auch 2006 die bewährte Tradition fortsetzen können, heimischen Künstlern hier ein Forum für ihre Werke zu bieten. Diese Möglichkeit ist nicht nur für die Künstler ein Gewinn, auch die Bürger, die nicht wegen der Kunst ins Kreishaus kommen, freuen sich stets über die Ausstellungen", erklärte Dezernentin Maria Bernard. Mit der aktuellen Ausstellung zeigt die Kreisverwaltung diesmal das Werk eines sehr vielseitigen Künstlers. "Die Fülle an Stilen und Motiven lassen auf einen multiplen Künstler schließen", befand Bernard. Der Ausstellungstitel "Retrospektive", sagte der Künstler, sei ein Hinweis auf die langjährige Mal-Erfahrung, die die gezeigten Werke widerspiegeln. "Ich möchte zeigen, welche Entwicklung ich in den vergangenen 15 Jahren gemacht habe", erläuterte Rentmeister. Zu sehen ist die Ausstellung montags bis donnerstags von 7 Uhr bis 18 Uhr und freitags von 7 Uhr bis 15 Uhr.

Mehr von Volksfreund