Salmtal : Gefährliche Raupenplage

(red) Der Eichenprozessionsspinner hat im Sommer die Region fest im Griff. Kontakt mit dem Tier kann gefährliche Folgen für Menschen haben. Ein vierjähriger Junge, der im Juni  beim Spielen im Außenbereich der Kita Salmtal mit unzähligen Giftraupen in Kontakt gekommen ist, leidet Wochen später immer noch unter den toxischen Reaktionen, die die Brennhaare auf seiner Haut verursacht haben.

Foto: dpa