Motorradfahrer schwer verletzt

Altrich/Wittlich-Bombogen. (red/siko) Ein Motorradfahrer ist gestern Nachmittag bei einem Zusammenstoß mit einem Fahrzeug auf der L 52 bei Altrich (Verbandsgemeinde Wittlich-Land) schwer verletzt worden.

Der Mann hatte laut Polizei das Auto überholen wollen, als dieses nach links in die Zufahrt zur Rotmühle abbog. Am Abend gab es dann in der Nähe einen weiteren Unfall: Auf der B 49 war eine 24-jährige Autofahrerin mit ihrem Kleinkind von Wittlich nach Bombogen unterwegs, als sie aus bislang unbekannter Ursache plötzlich von der Fahrbahn abkam und gegen eine Böschung krachte. Die Autofahrerin und ihr Kind wurden dabei leicht verletzt.

Mehr von Volksfreund