Musik aus dem vollen Leben

Bernkastel-Kues. (red) "Professor Bottleneck" (Rolf Hei mann) und Frank Born gelten als Inbegriff des "Roots-Blues” in Deutschland: Jenseits aller Moden und Trends spielen die beiden mit Slide-Gitarre und Mundharmonika einen Blues, der jedem unter die Haut geht.

Musik, die aus dem vollen Leben kommt. Wo nichts einfach schwarz oder weiß ist, wo die Schattierungen zählen, wo Freude und Schmerz zusammengehören. Musik, die anrührt, die Gänsehaut beschert bei der die Füße aber auch nicht still stehen können. Die beiden sind am Freitag, 24. August, ab 20.30 Uhr im "Gärkeller" in der Nähe des Bernkastel-Kueser Marktplatzes zu hören.