1. Region
  2. Mosel, Wittlich & Hunsrück

Traktor reißt bei Zusammenstoß entzwei

Traktor reißt bei Zusammenstoß entzwei

Ein Auto ist bei Rascheid in einen Traktor gefahren. Der Zusammenstoß war so heftig, dass der Traktor auseinandergerissen wurde.

Die beiden Fahrer wurden beim Unfall am Samstag nach Angaben der Polizei dennoch nur leicht verletzt. Der Traktorfahrer wollte mit seiner Zugmaschine am Samstagnachmittag von der Kreisstraße 95 in einen Feldweg abbiegen, wie die Polizei am Montag mitteilte. Der Autofahrer habe zum Überholen angesetzt und dabei zu spät gesehen, dass der Traktorfahrer abbiegen wollte. Es kam zum Zusammenstoß, der so stark war, dass die Vorderachse des Traktors abgerissen und an den Straßenrand geschleudert wurde. Der Traktor kippte um. Die beiden leicht verletzten Fahrer kümmerten sich nach Polizeiangaben selbst darum, dass die beschädigten Fahrzeuge abgeschleppt werden. redWeitere Polizeimeldungen im Internet:volksfreund.de/blaulicht