Prüm: Die Bagger rollen

Prüm: Die Bagger rollen

(mr) In der Abteistadt herrscht weiter rege Bautätigkeit. Nach dem Neubau der B 410 in Niederprüm rollen die Bagger nun im Achterweg und in der Spitalstraße. 380.000 Euro kosten die Maßnahmen, mit denen Prümer Wohngebiete sowohl verkehrsberuhigt als auch attraktiver gestaltet werden. Für das kommende Jahr sind bereits zwei weitere Projekte vorgesehen. 2006 steht zudem der Neubau der ramponierten Dorfstraße in Weinsfeld an.

Mehr von Volksfreund