1. Region
  2. Trier & Trierer Land

Arbeiter wird von Kranausleger getroffen

Arbeiter wird von Kranausleger getroffen

Ein 19-jähriger Arbeiter ist am Samstag in Kordel schwer verletzt worden. Gegen 15 Uhr kam es bei Bauarbeiten zu einem tragischen Unfall.

Wegen eines technischen Defekts an einem Kran stürzte der Ausleger aus mehreren Metern Höhe auf ein Flachdach, auf dem sich mehrere Arbeiter befanden. Der 19-Jährige wurde nach Angaben der Polizei durch den herabfallenden Kranausleger am Oberkörper und Kopf getroffen und schwer verletzt. Er wurde in ein Trierer Krankenhaus gebracht. Sachschaden entstand in Höhe von vermutlich mehreren Tausend Euro. Im Einsatz waren Beamte der Polizeiinspektion Schweich, der Malteser Hilfsdienst Welschbillig, das DRK Trier-Ehrang mit Notarzt, die Feuerwehren aus Kordel, Newel und Welschbillig sowie die Berufsfeuerwehr Trier mit Drehleiter. redvolksfreund.de/blaulicht