Diskussion mit wohnungslosen Frauen

Diskussion mit wohnungslosen Frauen

Trier. (red) Anlässlich des Internationalen Frauentags am Montag, 8. März, um 17 Uhr veranstalten der Sozialdienst katholischer Frauen Trier, die Arbeitsgemeinschaft sozialdemokratischer Frauen, Jusos sowie die SPD-Landtagsabgeordnete Malu Dreyer im Beratungszentrum "Haltepunkt" ein Gespräch mit wohnungslosen Frauen und den Mitarbeiterinnen des "Haltepunkts" in dessen Räumen in der Krahnenstraße 35. Im Mittelpunkt steht die Frage, inwieweit Gleichstellung erreicht ist und aus welchen Gründen Frauen eher Armutsrisiken tragen.

Außerdem geh's um die Frage, wie die Politik wohnungslose Frauen unterstützen kann.

Mehr von Volksfreund