1. Region
  2. Trier & Trierer Land

Eine Reise zu Konstantin: Ferienkurs im Trierer Dom

Eine Reise zu Konstantin: Ferienkurs im Trierer Dom

Im 40. Jahr nach der großen Dom-Renovierung und im elften Jahr ihres Bestehens widmet sich die Reihe der Ferienkurse "Kinder-Dom-Kunsthütte" dem beständigen Wandel, dem die älteste Bischofskirche Deutschlands in ihrer 1700-jährigen Geschichte unterliegt. Unter Leitung der Pädagoginnen Anne Schauer und Simone Schiffels erkunden die teilnehmenden Kinder die Ausgrabungen unter der Dom-Information und den ersten christlichen Versammlungsort, spüren die römischen Kirchenanlage im Museum und am Dom auf und werfen einen Blick auf Kaiser Konstantin und die heilige Helena.

Den Abschluss macht eine Ausstellung. Es stehen zwei Termine für Kinder zwischen sieben und zwölf Jahren zur Verfügung: Dienstag, 29. Juli, bis Freitag, 1. August, und von Dienstag, 5., bis Freitag, 8. August, jeweils von 9.30 bis 12.30 Uhr. Der Kostenbeitrag beträgt 49 Euro. red
Anmeldungen bei der Dom-Information Trier, Liebfrauenstraße, Telefon 0651/979079-2, E-Mail an info@dominformation.de