EXTRA

Gorom-Gorom Die Stadt Gorom-Gorom liegt in der 13. Region von Burkina Faso und ist die Hauptstadt der Provinz Oudalan. Die Stadt ist bekannt für ihren farbenfrohen Markt, der vielen Bewohnern der Region als Treffpunkt dient und eines der bekanntesten touristischen Ziele Burkina Fasos darstellt.

Die Provinz grenzt im Norden an die Republik Mali, im Süden an die Provinz Seno, im Osten an die Republik Niger und im Westen an die Provinz Soum. Burkina Faso hat knapp 14 Millionen Einwohner und zählt zu den ärmsten Ländern der Erde. Die Amtssprache der seit im Jahr 1960 unabhängigen Republik ist Französisch. (mew)