| 21:07 Uhr

Freundeskreis ehrt Professor

TRIER. (sg) Der Freundeskreis der Schüler von Philosophie-Professor Norbert Hinske hat zu dessen 75. Geburtstag einen öffentlichen Vortragsabend organisiert. Am Dienstag, 24. Januar, geht es ab 18 Uhr in der Bibliothek des Trierer Priesterseminars um die Frage: "Kritisch - was heißt das eigentlich?

" Nach der Eröffnung durch Christoph Böhr hält Professor Gerd Irrlitz (Berlin) die Laudatio. Der Jubilar, Professor Norbert Hinske spricht zum Thema "Die Rolle des Methodenproblems im Denken Kants".