1. Region
  2. Trier & Trierer Land

Grüne Meilen für eine gesündere Zukunft

Grüne Meilen für eine gesündere Zukunft

Kinder übergeben die grünen Meilen, die sie in der vergangenen Woche in der Kindermeilenkampagne gesammelt haben, am Mittwoch, 23. Juli, 11 Uhr, auf dem Basilika-Vorplatz an Bürgermeisterin Angelika Birk. Unter dem Motto "Kleine Klimaschützer unterwegs - gemeinsam um die eine Welt" hatten die jungen Teilnehmer vom 14. bis 18. Juli für jeden umweltfreundlich zurückgelegten Weg - zu Fuß, mit dem Roller oder Rad, per Bus oder Bahn - eine grüne Meile bekommen.


Die Aktion wurde von der Lokalen Agenda 21 und der Aufsichts- und Dienstleistungsdirektion Trier zum vierten Mal gemeinsam organisiert. Insgesamt 969 Kinder aus 53 Schulklassen und Kindergartengruppen beteiligten sich. Die Anzahl der grünen Meilen werden zusammengetragen und an das Europäische Klimabündnis in Frankfurt geschickt. red