Kunstworkshop für Toleranz

Föhren (red) Kunst gegen Gewalt und Menschenfeindlichkeit: Die Aktion 3% Föhren bietet gemeinsam mit der Föhrener Künstlerin Annamalt einen Workshop für Kinder von 8 bis11 Jahren an. Er findet an vier Tagen in der ersten Sommerferienwoche statt, jeweils von 9 bis 15 Uhr, im Atelier Bunthaus in der Bekonderstraße.

Die VG Schweich ist Mitträger im Bundesprojekt "Demokratie leben". Gemeinsam mit der AG Willkommensnetz wurden vier Kunstprojekte bewilligt.
Infos: info@annamalt.de , Telefon 06502/935877 oder 0160-7490002.
Weitere Kunstprojekte finden für Erwachsene nach den Sommerferien und für Jugendliche in den Herbstferien statt.