1. Region
  2. Trier & Trierer Land

Neue Zahlen zu Infektionen in Trier und dem Kreis Trier-Saarburg - 261 Menschen infiziert, davon 190 wieder genesen

Corona-Ausbreitung in Trier und dem Kreis : Neue Zahlen zu Infektionen

(red) Dem Gesundheitsamt Trier-Saarburg wurden gestern neue Fälle einer Infektion mit dem SARS-CoV-2 Erreger gemeldet. Damit steigt die Zahl der bestätigten Infektionen im Landkreis Trier-Saarburg auf 168. In der Stadt Trier bleibt es bei 93 Infektionen. Inzwischen konnten 190 Quarantäneverfügungen vormals positiv getesteter Menschen aufgehoben werden (116 aus dem Landkreis und 74 aus der Stadt Trier).

Die Infektionszahlen verteilen sich im Landkreis Trier-Saarburg wie folgt auf die Verbandsgemeinden: VG Hermeskeil (9), VG Konz (40), VG Ruwer (14), VG Saarburg-Kell (56), VG Schweich (33), VG Trier-Land (16). Zehn Patienten aus der Stadt und dem Landkreis befinden sich in stationärer Behandlung, davon drei im Kreiskrankenhaus Saarburg, einer im Krankenhaus Hermeskeil und sechs im Corona-Gemeinschaftskrankenhaus Trier. Bisher sind fünf Menschen aus dem Zuständigkeitsbereich des Gesundheitsamtes gestorben: