HINTERGRUND: Pisten-Info

HINTERGRUND: Pisten-Info

Das Wintersportgebiet Idarkopf bei Stipshausen im Hunsrück betreibt die "Snow-World Idarkopf"-GmbH. ANFAHRT: aus Richtung Trier über die A 1 (Abfahrt Mehring) auf die Hunsrückhöhenstraße (B 327) in Richtung Koblenz. Bei Hochscheid nach rechts auf die K 126 abfahren und den Hinweisschildern "Wintersportgebiet Idarkopf" folgen. Anreise aus der Moselregion über die B 50 oder sonstige Zufahrt auf die Hunsrückhöhenstraße (s.o.). IDEAL GEEIGNET FÜR: Familien, Anfänger und Fortgeschrittene.SKI ALPIN: zwei Abfahrtspisten (1600 Meter), eine Übungspiste und ein Rodelhang. LIFT: Zwei Doppelschlepplifte. GEÖFFNET: werktags von 11 bis 20 Uhr, samstags und sonntags von 10 bis 22 Uhr; abends Flutlicht. PREISE: Zehnerkarte: 11/8 Euro (Erwachsene/Jugendliche). SERVICE: Ski-Verleih (pro Tag): Ski-Set 16 Euro, Carving-Set 20 Euro, Kinderski-Set 16 Euro. Boards bislang nicht im Angebot. Ski-Schule auf Anfrage.BESONDERHEIT: Schneekanonen, abends Betrieb unter Flutlicht, Tubingbahn (Fahren mit Spezial-Schlauchboot). RODELN: Ein Rodelhang.BEWIRTUNG: Cola, Limo, Kaffee 1,50 Euro, Stubbi 1,80 Euro, Pommes 2 Euro, Jägerschnitzel mit Pommes 9 Euro.KONTAKT: Tel. 06536, Internet www.idarkopfschnee.de. (mh)