Spannendes Mittelalter

HILLESHEIM. (red) Goldron ist eine Art Pferdeflüstererin. Sie kann sich in das Wesen der Tiere einfühlen, sie beruhigen, ihre Krankheiten erkennen und - sie heilen. Unschätzbar wertvolle Talente sind das in einer Zeit, in der man Sklavin der Hunnen unter ihrem König Attila geworden ist.

Denn gerade die Hunnen sind auf ihre Reittiere angewiesen, überrollen sie doch gerade die gesamte Welt. "Ein Sturm wird kommen von Mitternacht" heißt Röhrigs neuer Roman, ein ebenso dramatisches wie mitreißendes Werk über die Zeit des frühen Mittelalters. Tilman Röhrig ist einer der renommiertesten Historien- und Jugendbuchautoren des Landes. Mit seinen Büchern begeistert der in Hürth bei Köln lebende Schriftsteller jugendliche und erwachsene Leser gleichermaßen. Viele seiner Bücher wurden Bestseller und wurden ins Englische, Niderländische, Spanische, Dänische, Schwedische, Finnische, Isländische, Japanische und Kroatische übersetzt. Für sein literarisches Schaffen wurden ihm zahlreiche Auszeichnungen verliehen (unter anderem der Deutsche Jugendliteratur-Preis, der Große Kulturpreis NRW, der Friedrich-Bödecker-Preis und der Voerder Jugendbuchpreis). Tilman Röhrig liest am Donnerstag, 14. September, um 20 Uhr in der Buchhandlung Lesezeichen, Augustinerstraße 1, Hillesheim. Der Eintritt kostet zehn Euro.