1. Region

Wittlich: Touristinfo im TV-Test - Beratung verbesserungswürdig

Wittlich: Touristinfo im TV-Test - Beratung verbesserungswürdig

Der TV testet die Leistungen der Wittlicher Touristinformation. Das Reisebüro Metzen betreibt dieselbe seit zehn Jahren in ihren Räumen und erhält für die Touristinformation Beiträge von der Verbandsgemeinde Wittlich-Land und der Stadt Wittlich in Höhe von insgesamt 40 000 Euro. Hinzu kommen noch die Mitgliedsbeiträge von 10 000 Euro. Verbesserungswürdig erscheinen im TV-Test Internetauftritt und Beratung. Den Umstand, dass Touristen in der Touristinformation kaum etwas über die Stadt Wittlich selbst erfahren, erklärt Metzen damit, dass die Moseleifel-Touristik für Wittlich, Wittlich-Land und die Eifel zuständig sei. „Deswegen können wir auf keine dieser Regionen einen Schwerpunkt legen, auch nicht auf Wittlich", so Metzen. Außerdem stünden ihm, im Gegensatz zu benachbarten Gemeinden, die teilweise bis zu 200 000 Euro erhielten, nur sehr knappe finanzielle Mittel zur Verfügung.