Leichtathletik: Vier Siege für Kreisnachwuchs

Leichtathletik: Vier Siege für Kreisnachwuchs

Eine Trainingsmöglichkeit für das Hallensportfest in Bernkastel-Kues bot den Nachwuchsleichtathleten aus dem Kreis Bernkastel-Wittlich die Wettkampf-Premiere unterm Dach beim TuS Mosella in Schweich.Wie bei der alljährlich im Februar oder März ausgetragenen Veranstaltung in der Doppelstadt musste ein Dreikampf aus 30-Meter-Sprint, 35-Meter-Hürdenlauf und Weitsprung von den Sieben- bis Elfjährigen absolviert werden.


Viermal standen junge Sportler von PSV Wengerohr und SFG Bernkastel ganz oben auf dem Siegerpodest. Lisa Molitor vom PSV Wengerohr teilte sich bei den Achtjährigen mit 1713 Punkten den ersten Platz mit Lokalmatadorin Helena Schneider. Ihre Vereinskameradin Julia Reher war mit 1548 Punkten Beste bei den unter Achtjährigen. Max Laukart (ebenfalls PSV, 1828) bei den Neunjährigen und Peter Ehlen (SFG Bernkastel-Kues/1985) bei den Elfjährigen erzielten weitere erste Plätze. teu