Carola Schneider überrascht

Carola Schneider überrascht

(red) Nach den Landesmeisterschaften im Feldbogenschießen fanden die Titelkämpfe in der Disziplin "WA im Freien - Olympische Runde" in Düren statt - und wieder zeigten Aktive des BSC Ürzig starke Leistungen.

Über 350 Schützen hatten sich qualifiziert, darunter Carola Schneider und Bernd Christ. Für eine Überraschung sorgte Schneider in der Compound-Damenklasse. Als Siebte des Vorkampfes kam sie ins Finale und besiegte dort die im Vorkampf zweitplatzierte Kerstin Hummitzsch. Obwohl Carola Schneider am Ende das kleine Finale verlor, kann sie sich über ihre gelungene Premiere freuen. Bernd Christ belegte im gleichen Wettkampf in der Compound-Herrenklasse den zwölften Platz. Foto: Verein

Mehr von Volksfreund