1. Sport
  2. Sportmix
  3. Regional

Kegeln: Riol muss nach Duisburg - Zweitliga-Derby in Gilzem

Kegeln: Riol muss nach Duisburg - Zweitliga-Derby in Gilzem

Kegel-Bundesliga: KSG Holten Duisburg - KSV Riol, Samstag, 15 Uhr: "Wir wollen unbedingt punkten, da Oberthal bereits auf vier Punkte enteilt ist", kündigt KSV-Pressesprecher Freddy Langer an. Die Bahnen in Duisburg lagen den Moselanern in der Vergangenheit aber eher weniger.

In der vergangenen Saison kehrten die Rioler ohne Punkt aus dem Ruhrgebiet zurück.
2. Kegel-Bundesliga: SK Gilzem - SKV Trier, Samstag, 14 Uhr:
Derby in der 2. Bundesliga Süd:
Gilzem empfängt den Tabellenführer SKV Trier. Die Eifeler könnten einen glatten Sieg gut gebrauchen, um nicht weiter in der Tabelle abzurutschen. Aber auch die Trierer rechnen sich Chancen aus. "Die Bahnen sind uns gut bekannt", kündigt SKV-Pressesprecher Hans-Jürgen Frank an. "Im Vorjahr haben wir den Zusatzpunkt erkämpft. Dies ist auch aktuell unser vorrangiges Ziel." AF