Lokalmatadoren trumpfen auf

(red) Der TC hat die dritte Auflage des Turniers um den Aarley-Cup veranstaltet. Das Teilnehmerfeld setzte sich aus 27 Herren zusammen. Hervorzuheben sind die Leistungen des TCÜ-Mitglieds Mike Mick, der in der Hauptrunde den ersten Platz belegte.

In der Nebenrunde belegte Marius Müller den zweiten Platz. Das Orga-Team um Stefan Röder und Chris Schenk zeichnete für einen reibungslosen Ablauf verantwortlich. Das Turnier soll auch 2018 wieder stattfinden.
Weitere Informationen: <%LINK auto="true" href="http://www.tc-uedersdorf.de" text="www.tc-uedersdorf.de" class="more"%>. Foto: Verein