1. Blaulicht

Polizei: Feuer in einem Wohnhaus: 30 000 Euro Schaden

Polizei : Feuer in einem Wohnhaus: 30 000 Euro Schaden

Ein Wohnhaus hat laut Polizei am frühen Dienstagmorgen in Altrich gebrannt. Das Feuer entstand demnach vermutlich durch einen technischen Defekt an einer Außensteckdose auf der Veranda an der Rückseite des Hauses und dehnte sich auf die Hausfassade aus.

Nach Angaben der Polizei entstand ein Schaden von etwa 30 000 Euro. Die Feuerwehren von Altrich und Salmtal hätten den Brand schnell im Griff gehabt und einen größeren Schaden verhindert. Die Bewohner konnten das Gebäude rechtzeitig verlassen.