1. Region
  2. Bitburg & Prüm

Baustelle in der Kölner Straße in Bitburg

Straßensanierung in Bitburg : Zwischen Gerichtsstraße und Dauner Straße fließt wieder der Verkehr

Die Langzeit-Baustelle auf der Kölner Straße in Bitburg ist wieder ein Stück zurück in den Norden gezogen.

Damit kann nicht nur der Fußgängerverkehr das Teilstück zwischen Dauner Straße und Gerichtsstraße passieren, sondern auch der motorisierte Verkehr. Während des Sommers war die wichtige Verkehrsachse im Norden der Innenstadt Bitburgs über Wochen komplett gesperrt - auch die Fußwege konnten nicht genutzt werden (der TV berichtete). Nun wird in Höhe des Waisenhaus-Parks weiter gebaut. Autos kommen dort weiterhin nicht vorbei, Fußgänger können den Bauabschnitt aber teils passieren.