1. Region
  2. Bitburg & Prüm

Familiensommer im Oberen Kylltal

Familiensommer im Oberen Kylltal

Viel Spaß verspricht in den Ferien der "Eifeler Familiensommer" im Oberen Kylltal - ein Angebot, das sich an Gäste wie an Daheimgebliebene richtet. Von Juni bis August stehen 25 familiengerechte Angebote auf dem Programm.

Stadtkyll. Ferienspaß für Eltern und vor allem Kinder. Der Fokus, so teilt die Tourist-Info Oberes Kylltal mit, "liegt bei dieser Aktion auf den kleinen Feriengästen. Im Angebot: Spiele, Naturerlebnistrips, Feste mit Kinderprogramm, Aktionen in den Museen, Hauptsache viel Abwechslung. Ein erster Tipp ist am Samstag, 30. Juli, das Lampionfest im Landal Ferienpark Wirfttal. Los geht's um 17 Uhr, es gibt Live-Musik, allerlei Aktionen, Essen und Trinken - alles unter fröhlich blinkenden Lampions, die von den teilnehmenden Kindern gebastelt werden. Abends wird das schönste Exemplar gekürt. Info: <%LINK auto="true" href="http://www.landal.de" text="www.landal.de" class="more"%> , Telefon 06597/929210.
Einen schönen Abend für alle verspricht auch das "Vulkanglühen" auf dem Steffelberg am Samstag, 6. August, ab 18 Uhr mit Lagerfeuer und Spielen für Jung und Alt vor der Kulisse der beleuchteten Vulkanwand.
Das Faltblatt "Eifeler Familiensommer" gibt einen Überblick über alle Programmpunkte des Familiensommers. Museumsangebote, Exkursionen oder Erlebnisführungen stehen dabei im Mittelpunkt. Das Programm soll nicht nur Kindern und Jugendlichen den Spaß in der Natur vermitteln, sondern auch für Erwachsene interessant und zugleich erholsam sein. Bei den Angeboten ist für jeden Geschmack etwas dabei. red/fpl
Das Faltblatt ist bei der Tourist-Information in Stadtkyll erhältlich. Telefon 06597/2878.