| 20:40 Uhr

Klatsch und Tratsch auf Matzener Kappensitzung

Bitburg-Matzen. Der Karnevalsverein Nachteulen Matzen hat die Kappensitzung am Samstag im Gemeindehaus unter das Motto "Südsee-Zauber in Matzen" gestellt. Das Publikum freute sich über Büttenreden, Sketche und Tänze.

Bitburg-Matzen. Auf der Bühne in Matzen standen einmal mehr viele der bekannten Matzener Fastnachtsgrößen. Neben zahlreichen Tänzen und Darbietungen in neuer Kluft zum aktuellen Motto stand das Dorfgeschehen mit Klatsch und Tratsch im Mittelpunkt. RH Mitwirkende: Sitzungspräsidenten: Kathrin Franzen und Katrin Schmidt; Eröffnungstanz der großen und kleinen Garde unter der Leitung von Bianca Schey und Sarah Gladytz; "De Kussengs": Markus Bosse und Thomas Flesch; Ansprache: Bürgermeister Joachim Kandels; "Kamedis und Harmonis" mit Joachim Kandels, Hans Binsfeld und Karl Bosse; Sketch der DJK: "Halt mal!" mit Johannes Welt, Heiko Schaal, Patrick Schäfer; Putzfrau: Daniel Fuchs; Tanz "Paradiesvögel" der Matzener Frauen; Büttenrede mit Hermann-Josef Fuchs; Gardetanz große Garde; Tanz "Garde der Freunde der Bütt" und Prinzenpaar Alsdorf-Niederweis Christa I. und Frank II.; musikalischer Vortrag mit Timo Sonnen; Männerballett der Volkstanzgruppe Bitburg; Showtanz große Garde Matzen; Matzener Männerballett, einstudiert von Julia Diedrich und Kerstin Gladytz. .