PERU-HILFE

LÜNEBACH. Beeindruckt von einem Vortrag der Familie Esch-Rosales über ihre engagierte Arbeit im Projekt Uchiza Peru, entschloss sich eine der Firmgruppen der Pfarrei Lünebach zu einer Spendenaktion.

Zur Kirmes verkauften die Jugendlichen gasgefüllte Luftballons, dabei kamen mehr als 300 Euro zusammen. Die Firmgruppe und Familie Esch Rosales bedanken sich herzlich bei allen, die diese Aktion unterstützten. Besonderer Dank gilt aber auch Pater Norbert Tix, der die Gemeinde nach den Gottesdiensten über die Aktion informierte und um Unterstützung warb. (red)/Foto: Leserfoto